Cosmobaby
Comsobaby - Facebook

Relax, Family! Das Bellevue Family-Relax-Hotel, Leermoos, Österreich

  • Das Bellevue
  • Direkt an der Piste
  • Ja wir gehn auf Loewenjagd
  • Lobby-Bellevue
  • KidsClub
  • Ran ans Buffett
  • Skischule-Leermoos
  • Bellevue mit Baby
  • Das Chalet
  • Kinder-Spa
  • Skikindergarten
  • Restaurant
  • Spa
  • Fuerstensuite
  • Turmsuite
  • Skigebiet-Leermoos

Gerade Eltern geworden? Herzlichen Glückwunsch! Und kam eine DER Fragen rund um das Thema ‘Urlaub mit Baby’ schon auf? Nämlich: ‘was wird denn jetzt mit Skifahren?’

Keine Sorge, alles ist möglich. 3 Jahre auf Skifahren verzichten ist ein Weg. Ein anderer ist, das richtige Hotel zu wählen. Zum Beispiel das Bellevue Family-Relax-Hotel in Tirol. Das Haus bezeichnet sich nicht nur als Kinderhotel sondern explizit als Babyhotel. Und das mit Recht.

Babyurlaub mit Vollausstattung

Ein so beeindruckendes Angebot rund um Babys haben selbst wir selten gesehen. Hier einige Highlights:

  • Die Zimmer sind bei Bedarf ausgestattet mit Babybett, Babywanne, Wickelauflage, Babyfon, Fläschchenwärmer, Wasserkocher, Stillkissen und WC-Aufsatz
  • Windeln und Feuchttücher sind für Babies bis 17 Monate im Winter inklusive. Schwimmwindeln liegen auch bereit
  • Man kann Kinderwagen leihen
  • Es gibt einen Schnuller-Notdienst – frische Schnuller diverser Marken werden an der Rezeption vorgehalten
  • Frische gekochte Babybreie und Gläschen-Breie sind inklusive und stehen jederzeit in der Babyküche zur Verfügung

Beratung rund ums Baby

Manchmal ist es Elternsein doch nicht so einfach. Gerade im ersten Jahr weiß man als Eltern entgegen der Aussagen vieler Feuilletonisten eben doch nicht immer ‘intuitiv’, was nun das richtige fürs Baby ist. Im angelsächsischen Raum sind professionelle Baby- und Erziehungsberatungen völlig selbstverständlich. In Deutschland ist so etwas vielerorts unbekannt, wenn nicht sogar verpönt. Am Bellevue hat uns begeistert, dass eine diplomierte Säuglingsschwester mit Rat und Tat zur Seite steht. Und zwar nicht nur, wenn es darum geht, das Baby richtig zu wickeln sondern auch in schwierigen Situationen wie z.B. bei Schreibabys. Gäste des Hotels können individuelle Beratungsstunden buchen und wertvolle Tips und Anregungen zu Fragen rund um Ernährung, Schlafen, Umgang mit dem Baby oder ganz eigenen Herausforderungen mitnehmen.

Baby- und Kinderbetreuung

Der ‘Kindergarten’ des Hotels ist top ausgestattet mit einem Kletterland, einer ‘Kreativ-Werkstatt’ mit viel Bastelmaterial, einem Spielzimmer mit Puppenecke, Bauecke und Baby-Sensorikwänden. Im Spa ist im ‘Kribbl-Krabbl-Raum’ nochmal Extraplatz für die Kleinsten zum Turnen und Spielen.

  • Betreuung im eigenen Kindergarten an 6 Tagen / Woche ab 18 Monate bis ca. 7 Jahre. 9h – 15h und 18h – 20h
  • Nanny-Service für Kinder bis 17 Monate (12 €/h, vorher reservieren!)
  • Babyschwimmen (3-20 Monate, 1x wöchentlich inklusive)
  • Babymassage (bis 19 Monate, inklusive)  - professionelle Anleitung für eine Verbindung aus Babymassage und Babyturnen

Hotelausstattung

Die 20 Suiten und 3 Doppelzimmer sind hell und unaufgeregt eingerichtet. Es gibt 2-Raum-Suiten (40-50qm) und eine 3-Raum-Suite (74 qm). Hübsch ist auch ‘Das Chalet’, das zwar ‘nur’ 2 Zimmer hat, dafür aber eine eigene 40 qm große Terrasse. Viele der Suiten haben Kinderzimmer mit Doppelstockbetten, für Babies gibt es Babybettchen. Neben der erwähnten vollständigen Babyausstattung haben die Zimmer Internetanschluß (allerdings nicht Wlan) und SAT TV.

viagra best price

” rel=”fancybox” href=”http://www.cosmobaby.de/wp-content/uploads/2011/06/Spa-Sonnendeck.jpg”>Das Spa ist klein aber sehr hübsch und bietet dank Rooftop-Platzierung eine tolle Aussicht. Der Pool ist eher klein, dafür aber konsequent babywarm, nämlich 32°. Neben dem Pool ist hier oben Platz für eine Außensauna, eine Heustadlsauna und ein Gym.

Schatz, ich geh mal schnell auf die Piste

Und hier ein weiterer nahezu unschätzbarer Vorteil beim Skiurlaub mit kleinen Kindern: Das Hotel liegt direkt an der Piste. Man kann vor dem Hotel die Ski anschnallen, zum Express-Sessellift abfahren und sich ins Skigebiet Grubigstein bringen lassen. Das ist Teil der Tiroler Zugspitzarena, die aus vier Skigebieten mit in Summe 108 km präparierter Piste besteht.

Die Lage des Hotels ist auch für den Urlaub mit größeren Kindern vorteilhaft: zum Sammelplatz der Skischule sind es nur zwei Gehminuten. Wer schon einmal Skiurlaub mit Kindern gemacht hat, bei denen man jeden morgen ins Auto steigen oder die Kinder per Gondel auf den Berg bringen musste, weiß, was das bedeutet…Für alle anderen der Rat: bei der Auswahl der Location unbedingt auf dieses Detail achten.

Die örtliche Skischule bietet übrigens seit neuestem einen ‘Kinderhort’ an: Hier werden Kinder ab 0 Jahre betreut und versorgt.

Auch im Sommer 

Man kann natürlich auch im Sommer ins Bellevue fahren. Zum Entspannen mit Baby aber zum Wandern, Mouintainbiken oder Canyoning, Ponyreiten, Tennis oder Golf gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Hübsch für ältere Kinder: die Rodelbahn Biberwier.

Unser Fazit: Das Bellevue hat in Sachen Skiurlaub mit

buy essays for college

kleinen Kindern an alles gedacht. Der perfekte Ort für junge Eltern, die ihren ersten Skiurlaub mit Baby wagen möchten.

INFOS

  • Das Bellevue – Leermoos, Österreich
  • KATEGORIE:  4 Sterne
  • PREISE* (pro Person & Tag- inkl. Vollpension und vieler Inklusivleistungen):
    • 1 Raum Suite: ab ca. 133 €
    • 2 Raum Suite: ab ca. 150 €
    • Kinderpreise: Baby bis 17 Monate ab ca. 20 €, gestaffelt bis 12 Jahre bis 75 €
  • BESTE REISEZEIT: Winter
  • NÄCHSTER FLUGHAFEN: Innsbruck (INN)
  • FLUGZEIT AB FRANKFURT a.M. (FRA): ca. 1h 15min
  • ENTFERNUNG FLUGHAFEN – RESORT: ca. 1h
* Für die Richtigkeit der Preise übernehmen wir keine Gewährleistung.
Bilder & Informationen via: Das Bellevue

Habt Ihr Fragen oder Anregungen? Kennt Ihr besondere, coole, lustige, kinderfreundliche Hotels/Ferienhäuser etc., die wir kennen sollten? Schreibt uns!

zp8497586rq

Keine Kommentare vorhanden

Comments are currently closed on this entry, but you can still read those that have already been posted...