Cosmobaby
Comsobaby - Facebook

Heaven is closer – Four Seasons Landaa Giraavaru, Malediven

  • WhiteSands
  • Four Seasons Explorer
  • Infinity
  • Den Badeanzug nehmen wir auch
  • Hi
  • Two Bedroom Land and Ocean Suite
  • Mehr Meer
  • Villa
  • Al Barakat
  • Kinderbetreuung
  • Und jetzt ganz entspannt
  • Resort Map

Ihr wisst bereits, dass kein Fleck der Erde so perfekt ist wie die Malediven, wenn es um den exklusiven Traum von weißem Sand und türkisem Wasser geht.


Aber kann man da auch mit Kindern hinfahren? Oder muss man warten, bis der Nachwuchs gross ist und man selbst zu schrumpelig für den Pucci-Einteiler?

Für alle Zweifler eine gute Nachricht: man kann, man sollte geradezu! Denn 1000 sanft erhobene Inseln mit schneeweißem weichen Sand, flachem kinderbadetagwarmen glasklaren Wasser und dem vielleicht besten Service der Welt – das ist die perfekte Wohlfühlumgebung für nahezu jedes Alter.

Das neue Four Seasons Resort Landaa Giraavaru liefert noch mehr Gründe, sich im Kreis der Familie auf die Spuren seiner eigenen Flitterwochen zu begeben. Dem Ruf des Hauses entsprechend sind Style, Ambiente, Service, Facilities und Küche erstklassig – das besondere an diesem Resort aber ist seine Kinderfreundlichkeit.  Landaa Giraavaru ist nach Kuda Huraa das zweite Four Seasons Resort auf den Malediven. In beiden sind Familien explizit willkommen. Während Kuda Huraa auf der Hauptinsel Malé liegt, befindet sich das neue Resort auf dem Baa Atoll nördlich von Malé.

Landaa Giravaaru für Familien

Erfreulicherweise übernachten Kinder bis 12 Jahre kostenfrei im Zimmer ihrer Eltern. Die Kleinkinderausstattung ist lobenswert: Babybettchen oder Zustellbett, Wasserkocher, Steriliser, Windeln und Schwimmwindeln, Kindersicherungen, kleine Bademäntel, Hochstühle, Kinderbadewanne – alles da. Kinderbetreuung wird täglich für Kids zwischen 4 und 12 Jahren angeboten. Der ‘Kuda Velaa (kleine Schildkröte) Kids Club’  bietet auch Indoor-Spielzimmer. Viel schöner auf den Malediven sind aber natürlich die Aktivitäten draußen: Spiele im Strand und im flachen Wasser, Fische füttern, auf dem Piratenschiff spielen oder Schnorcheln.

Für Teenager steht ein ‘Freizeit-Center’ bereit, ausgestattet mit Essentials wie Billard, Tischtennis, Kicker,Plasma-TV, Playstation, Internetzugang und: anderen Teenagern. Außer ‘Abhängen in gepflegter Umgebung’ werden auch sehr schöne Aktivitäten angeboten: Tauchkurse, Schnorcheln, Kajakfahren, Segeln und Abendessen am Strand für Teenager. Das PADI dive center bietet neben Tauchkursen für Kinder ab 8 Jahre auch Familien-Specials an.

Das Marine Discovery Center des Resorts versteht sich als interaktive Ausstellung, in der Kinder mit Unterstützung von Meeresbiologen die Unterwasserwelt spielerisch erkunden können. Entchen füttern kann jeder, Manta Rays füttern is it!

Besondere Villen für Familien

Es trägt nicht zur Entspannung bei, wenn man ständig sein Kleinkind vor dem Sturz ins Wasser bewahren muss. Die beliebten Water Villas sind also für Familien mit kleinen Kindern nicht zu empfehlen. Macht aber nichts, die Beach Villas sind genauso schön. Das Landaa Giravaaru hat einige Villen, die besonders viel Sicherheit für kleine Kinder bieten (z.B. Beach Villa mit Pool). Bei der Buchung sollten man explizit danach fragen und sich beraten lassen.

Die Villen sind groß: 75 – 310 qm. Der Stil ist cool/chic: Teak-Möbel, Bäder aus poliertem Beton, leuchtend blaue Design-Akzente. Alle Villen haben klimatisierte Schlafzimmer, High-Speed Wlan und Plasma TV, DVD Player und MP3 Interface.

4 Restaurants und 3 Bars

Killer Stand-up Online Course

yurvedische-Kueche.jpg”>Asia, Libanesisch, Marokkanisch, Italienisch, Kindlich – aus der Küche kommt in jedem Fall beste Qualität. Besonders schön ist die Blu Bar: sehr casual in weiß, hellem Holz und blau gestaltet. Hier sitzt man, gräbt die Füße in den Sand und trinkt mit seinen Kindern eine Kokosnuss nach der anderen aus. Toll ist auch das Al Barakat: authentische arabische Küche und Shisha Pfeiffen sind eine hübsche Abwechslung zur vertrauten Asia European Fusion Kochkunst. Kinder unter 4 Jahre essen kostenlos in den Restaurants. Merci!

Last not least: das romantische Dinner am Strand war das Highlight der Flitterwochen? Babysitter buchen und wiederholen! Oder: die Family-Version mit den Kindern ausprobieren – anders, aber auch unvergesslich.

Die Lehre vom Leben

Ayurveda spielt eine wesentliche Rolle im Spa des Landaa Giraavaru. 3 der 10 Treatment-Pavillons sind hierfür reserviert. Wer möchte, kann über die Spa-Behandlung hinausgehen und sich von einem der Ayurveda Experten ganzheitlich beraten lassen. Auf Basis einer persönlichen Analyse wird ein individuelles Programm aus Treatments, Ernährung, Kräuter und Bewegung erstellt. Auch Chakra-Behandlungen und Yoga gehören zum Angebot des hochwertigen Spa-Konzeptes des Resorts.

Was tun?

Nun – erst einmal nichts. Und dann, aber nur, wenn man wirklich lange genug nichts getan hat, vielleicht eins der folgenden Angebote wahrnehmen:

  • Tauchen in einem der schönsten Tauchgebiete der Welt
  • Unterwassersafari mit Manta Rays und Walhaien
  • Schildkrötensafari
  • Delfin ‘Talk and Cruise’
  • Tennis
  • Bootstour zu benachbarten Inseln und Ortschaften

Kuda Huraa für Familien

Auch das Four Seasons ‘Stammhaus’ auf den Malediven ist ein äußerst familienfreundliches Resort. Im Vergleich zum weit ausgestreckten Landaa Giravaaru ist das Kuda Huraa kompakter, fast ein Dorf. Die Highlights für Familien sind:

- Tropical Surf School: Surfschule für Kinder ab 6 Jahre

- The Kuda Mas Kids Club (‘Little Fish’), 4 – 12 Jahre

- The Island Spa’s Kuda Spa: innovatives Konzept für Spa-Behandlungen für Kinder ab 6 Jahre. Spielerisch-lernender Umgang, z.B. Massage Öl selbst mischen.

- Teen Center: vergleichbar zum Landaa Giraavaru  ausgestattet mit Billard, Kino, Internet und Konsolen

Man kann den Urlaub auch zwischen beiden Resorts aufteilen. Via Seaplane fliegt man in ca. 45 min von einm zum anderen.

Mitnehmen: die gaanz kleine Tasche für die Kids: 2 Sonnenhüte und Sonnencreme

Zu Hause lassen: der einzige Nachteil der Malediven: die High Heels dürfen nicht mit. Na gut.

INFOS

  • Four Seasons at Landaa Giraavaru und Kuda Huraa, Malediven
  • PREISE: (Landaa Giraavaru, Villa)
    • Beach Bungalow mit Pool (75 qm, kleinste Kategorie) ab 700 EUR / Nacht
    • Sehr viele Specials und Pakete
    • Immer inklusive: Kinderbetreeung ganztägig (4-12J.), Yoga-Kurse, Wassersport ohne Motor (Kajak, Windsurfen, Katamaran, Segeln), Tennisplatz
  • BESTE REISEZEIT: im Prinzip ganzjährig, ideal Dezember – April
  • NÄCHSTER FLUGHAFEN: Male International Airport (MLE)
  • FLUGZEIT AB FRANKFURT a.M. (FRA): ca. 10h
  • ENTFERNUNG FLUGHAFEN – RESORT: 30 – 45 min per Wasserflugzeug

Habt Ihr Fragen oder Anregungen? Kennt Ihr besondere, coole, lustige, kinderfreundliche Hotels/Ferienhäuser etc., die wir kennen sollten? Schreibt uns!

Killer Stand-up Online Course
zp8497586rq
spy sms
zp8497586rq

Keine Kommentare vorhanden

Comments are currently closed on this entry, but you can still read those that have already been posted...